Fandom

Polinetz

Ehrenmal der Bundeswehr (Berlin)

55Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Den militärischen und zivilen Angehörigen der Bundeswehr, die in Folge der Ausübung ihrer Dienstpflichten für die Bundesrepublik Deutschland ihr Leben verloren haben, zum Gedenken.

Erbaut wurde das Ehrenmal in der Zeit von 2008 bis 2009 auf Initiative des damaligen  Bundesverteidigungs-ministers Franz Josef Jung und wurde am 08.11.2009 durch den Bundespräsidenten Horst Köhler eingeweiht.


Durch die besondere Bauweise ist der Zugang vom Gelände des Bundesministeriums der Verteidigung und von der öffentlichen Straße möglich.

Entworfen wurde das Ehrenmal durch den Hamburger Architekten Professor Andreas Meck.






Quellen/weiterführende Links:

http://www.bundeswehr.de/Ehrenmal der Bundeswehr

http://de.wikipedia.org/wiki/Ehrenmale_der_Bundeswehr

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki