FANDOM


Polbilwiki 06:15, 10. Jun. 2010 (UTC)Wie könnte oder sollte im Jahre 2020 die deutsche Bundeswehr ausgerichtet und gestaltet sein?


Allgemeine Hinweise zur Meinungssammlung und weitere vorgeschlagene Fragen: Meinungssammlungen zu einigen Themen

Die Bundeswehr sollte bis 2020 eine Berufsarmee sein, deren Umfang und Ausrüstung sich an den Bedürfnissen im Einsatz orientiert. Wichtig wäre demnach nicht ein Gesamtumfang der Streitkräfte von 250.000 SoldatInnen, sondern ein tatsächlich weltweit verlegbarer und versorgbarer militärischer Personalkorpus, mit dem im Rahmen von UN, NATO oder EU-mandatierten Einsätzen zeitgleich bis zu 2 größere Operationen (jeweils ~10.000 Landstreitkräfte) durchgeführt werden können. Darüber hinaus eröffnet die Bundeswehr im Jahr 2020 der Bundesregierung sicherheitspolitische Handlungsoptionen, indem amphibische Verbände der Marine die Krisenreaktionsfähigkeit von See aus herstellen.

... Es sollte in ca. 12 Jahren möglich sein. gänzlich ohne ländergebundene Streitkräfte auszukommen. Die größte aller Sicherheitsgarantieen können Streitkräfte nicht leisten, dies kann nur eine umfassende Integration!

Wie wäre es mit einem integrierten europäischen Sicherheitssystem? Streitkräfte in der notwendig hohen Qualität aufzubauen und zu unterhalten, übersteigt die Möglichkeitn eines einzelnen Staates bereits heute. Wie teuer sind dann erst Streitkräfte im Jahr 2020?


...

.... in gemeinsamen Streitkräften Europas könnten einzelne Staaten Streitkräfte mit besonderen Aufgaben bzw Fähigkeiten aufstellen. Die Bundeswehr könnte reduziert werden und z.B. als Hauptaufgabe logistische Aufgaben übernehmen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki